Handy-Parken

Smartphones machen viele Sachen im Alltag einfacher: ÖPNV-Tickets kaufen, Informationen über aktuelle Veranstaltungen einholen, Nachrichten abrufen und vieles mehr. Auch das Bezahlen von Parkscheinen auf gebührenpflichtigen Parkplätzen lässt sich mithilfe des...

mehr lesen

Aufruf!

„Herr Stadtrat“ höre ich die Bürger zu mir sagen. Wir alle im Gemeinderat machen das nur ehrenamtlich, keiner von uns ist qua Amt wichtig. Wir haben das Privileg von Bürgern gewählt, die Dinge, die unsere Stadt betreffen, zu entscheiden. Und weil das nicht immer jedem...

mehr lesen

Auf alles einfache Antworten…

…wie viel leichter wäre Politik! Dann wäre z.B. die Frage über Videoüberwachung schnell geklärt: man ist prinzipiell dafür oder eben prinzipiell dagegen – basta! Was aber tun, wenn man das Recht auf Privatsphäre und das Recht auf Sicherheit ernst nehmen will, die auf...

mehr lesen

Gehwege sind zum Gehen da!

Vor einem Jahr informierte uns die Verwaltung, dass sie zur Durchsetzung der Straßenverkehrsordnung in Bezug auf Parken und Halten stärker Maßnahmen ergreifen werde, um das Gehwegparken zu reduzieren und damit die Gehwege im Stadtgebiet wieder fußgängerfreundlicher...

mehr lesen